Nutzungsbedingungen

Lieber Gast!

Wir freuen uns, dass Sie sich für das Ferienhaus „Linnea“ entschieden haben. Der Beherbergungsvertrag kommt direkt zwischen dem Gast und Swedoo.de zustande.
 Um Missverständnisse vorzubeugen, bitten ich Sie diese Vertragsbedingungen genau zu lesen, denn sie werden inhaltlicher Bestandteil des Beherbergungsvertrages.

  1. Der Vertragsabschluss
  • Mit Ihrer schriftlichen, telefonischen oder persönlichen Buchung bieten Sie uns den verbindlichen Abschluss eines Beherbergungsvertrages an.
  • Mit der Zahlung der Anzahlung, die auf der Buchungsbestätigung angegeben ist, kommt der Beherbergungsvertrag zwischen Ihnen und uns über das Ferienhaus Linnea zustande.
  1. Die Leistungen / Preise
  • Die Preise sind Endpreise, zzgl. Stromkosten nach Verbrauch, Endreinigung und Kaution (350€).
  • Die angegebenen Preise und Leistungen gelten für das jeweilige Kalenderjahr und ergeben sich aus der jeweiligen Buchungsbestätigung.
  • Anreise ab 14.00 Uhr , Abreise bis 12.00 Uhr oder nach Vereinbarung
  1. Die Bezahlung
  • Der gesamte Mietpreis zzgl. Kaution (350€) ist 60 Tage vor Anreise per Überweisung zu zahlen. Der Anzahlungsbetrag in Höhe von 30% vom Gesamtmietpreis ist binnen 14 Tagen von der Buchungsbestätigung zu zahlen
  • Kurzfristige Reservierungen (unter 70 Tagen vor Anreise) verpflichten zur sofortigen Zahlung des Gesamtpreises zzgl. Kaution (350€).
  1. Der Rücktritt
  • Sie können jederzeit von einer Reservierung zurücktreten. Dieser Rücktritt ist schriftlich zu erklären.
  • Treten Sie vom Vertrag zurück, bleibt der Anspruch des Vermieters auf Zahlung des vereinbarten Aufenthaltspreises einschließlich der Pauschale bestehen. Der Vermieter muss sich jedoch ersparte Aufwendungen und eine anderweitige Verwendung der Unterkunft anrechnen lassen.
  • Wir haben uns entschlossen, nur die folgenden Pauschalsätze für einen Rücktritt – je nach Rücktrittszeitpunkt – in Prozent des Gesamtbetrages für Unterkunft und Pauschale, zu berechnen. Entscheidend für den Rücktrittszeitpunkt ist dabei der Eingang der Rücktrittserklärung bei mir.
    • Bis zum 90. Tag vor Reisebeginn: 30% des Reisepreises
    • Bis zum 60. Tag vor Reisebeginn: 50 % des Reisepreises
    • Bis zum 30. Tag vor Reisebeginn: 80 % des Reisepreises
    • Danach 90 % des Reisepreises
  • Der Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung wird Ihnen empfohlen.
  • Eine Vertragsaufhebung tritt bei Verkauf des Ferienhauses automatisch in Kraft, ich verpflichte mich den 
Mieter mindestens 90 Tage vor Reiseantritt davon in Kenntnis zu setzen. Eine Weitervermittlung wird 
rechtzeitig versucht, es besteht allerdings kein Schadensersatzanspruch des Mieters. Geleistete Anzahlungen werden in jenem Falle im vollen Umfang erstattet.

 

 

  1. Die Haftung
  • Die vertragliche Haftung für Sachschäden, die nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig durch den Vermieter oder seine Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, ist dabei auf den dreifachen Reisepreis beschränkt.
  • Eine Haftung für Wertsachen ist generell ausgeschlossen!
  1. Die Reklamation
  • Sollten Sie trotz sorgfältiger Vorbereitung Anlass zur Beschwerde haben, wenden Sie sich bitte sofort an den Vermieter. Wir werden bemüht sein, unverzüglich Abhilfe zu schaffen.
  • Spätere Reklamationen können nicht anerkannt werden.
  1. Haftung des Gastes
  • Wir hoffen und wünschen, dass Sie und alle nachfolgenden Gäste sich wohl fühlen.
  • Aus diesem Grund ist es unumgänglich, dass jeder Gast mit den Einrichtungsgegenständen und im Objekt einen sorgsamen Umgang pflegt. Wir sind berechtigt eine Kaution zu fordern, welche bei Abreise wieder zurückgezahlt wird, wenn keine Beanstandungen vorliegen.
    Sollte der entstandene Sachschaden den Kautionsbetrag überschreiten, so verpflichtet sich der Gast mit Buchung, zur Begleichung des Schadens.
  • Entstandene Schäden oder Mängel bitten wir unverzüglich zu melden.
  1. Der Gerichtsstand, Sonstiges
  • Sollte eine der vorstehenden Bedingungen unwirksam sein oder werden, behalten die übrigen Bedingungen trotzdem ihre Wirksamkeit. Die Gültigkeit des Vertrages wird davon nicht berührt.
  • Gerichtsstand ist Berlin.
  • Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt, jedoch ohne Gewähr.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*